Aktuelles                             
Stand: 14.01.2018

 

TV Jahreshauptversammlung am 13. Februar 2018 im Gasthaus Monte D'Oro in Schwörstadt
Allen Verantwortlichen, Übungsleitern und Mitgliedern des Turnvereins wünschen
wir frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in Jahr 201
8

                          

Turnverein sucht Schriftführer / Schriftführerin

Mehr Infos -   hier klicken
Jahresfeier des Turnvereins -SÜDKURIER - 21.11.2017

 

Jahresfeier des Turnvereins

Die Jahresfeier findet alle zwei Jahre statt und am 18. November war es wieder soweit. Der 1. Vorsitzende Michael Hribar kann sich über eine gut besetzte Festhalle freuen und führt selbst durch das Programm mit acht Aufführungen. Die Akteure - ob jung oder nicht mehr so jung – zeigen Begeisterung und reißen das Publikum mit. Die Kleinsten zeigen sich als Regenbogenfische, andere verbreiten als Vampire Furcht, während die Gereifteren endlich mal nach New York kommen. Die Zeit vergeht wie im Fluge, dann ist auch schon das Finale und alles vorbei. Jetzt müssen wir uns wieder zwei Jahre gedulden.

Weitere Bilder im TV-Album - hier -
 

TV an den Badischen Meisterschaften
(23./24.09.2017 in Langensteinbach)

 

Leichtathletik - Dorfmeisterschaften 2017  -  Ergebnisse  hier

Wir haben es geschafft! Die Wettkämpfe wurden bei gutem Wetter zügig absolviert. Mit Gästen vom TV Wehr und des LC Waldshut-Tiengen maßen sich am 1.Oktober 46 Sportler/innen überwiegend in Mehrkämpfen. Hier wurden Dorfmeister: Mia Strittmatter, Sarah Held, Alena Brugger, Heidrun Steigerwald, Juliane Merkel, Maxine Behringer, Leoni Burkart, Lena Schlageter, Jonathan Rünzi, Mats Briegel, Evan Andree, Carlos Franco, Simon Klein, Fabian Klein, Claudius Asal, Andreas Klein und Marc Behringer.  Wie schon in den Vorjahren durfte sich jeder Teilnehmer über eine Erinnerungsmedaille freuen und Abteilungsleiterin Claudia hofft alle nächstes Jahr wieder begrüßen zu können. Abschließend wurde bei herrlichem Sonnenschein gegessen, getrunken und gequatscht – auch das gehört zum Sport.




 
 

Leichtathletik - Dorfmeisterschaften 2017

Am Sonntag , 01. Oktober 2017, finden die Wettbewerbe zu den Dorfmeisterschaften 2017 am Sportplatz Schwörstadt statt.

Ausschreibungen zu den Wettbewerben finden sie hier.

 

Sommerferienprogramm Turnverein

Am 28. Juli traf sich die Schneckenbande erneut, um ein Geheimnis zu lüften. Die Knöpfe der Oberschneck waren gestohlen worden! Das geheimnisvolle Puzzle musste gelöst werden, um das Versteck herauszubekommen. 18 mutige und sportliche Kinder lösten den ganzen Nachmittag Rätsel und knifflige Aufgaben. Mit viel Geschick und Ausdauer fanden sie alle Puzzleteile. Die Knöpfe wurden gefunden und die fleißigen Detektive mit einem Eis belohnt!
Auch dieses Jahr danken wir Steffi und Martin Franco, die für den TV das Sommerferienprogramm organisierten,  für Ihre Arbeit recht herzlich.

                                          


 

 

 

 

29. Abendmeeting in Rheinfelden

Bevor alle Sportler in den Ferien verschwinden gab es am 28.Juli nochmals Gelegenheit für gute Leistungen. Drei Bestleistungen gab es für Fabian Klein in der Altersklasse U16. Yagmur Yildirim steigerte sich zweimal: im Kugelstoßen auf 10,22m und Im Speerwerfen auf 23,28m. Moritz Lutz verpasste über 800m seine Leistung von den badischen Meisterschaften nur knapp


 

Schwörstadt an den Badischen Jugendmeisterschaften 

Am 16.Juli fanden in Zell am Harmersbach die Badischen Jugendmeisterschaften in den Einzeldisziplinen statt.  Mit einen tollen Weite von 5,63m wurde Fabian Klein (M15) überraschend vierter, im 300-Meter-Lauf wurde er sechster, mit guten 12,44s über 100-Meter sprang ein elfter Rang heraus. Moritz Lutz erzielte im 800-Meter-Lauf 2: 24,48min und wurde mit einem 11.Platz belohnt. In der Startgemeinschaft-Dinkelberg kamen beide in der 4x 100-Meter-Staffel zum Einsatz, in 49,41 Sekunden wurden sie Sechste.

 

 

Altstadtlauf in Bad Säckingen 

Am 13. Juli fand der 13. Internationale Altstadtlauf statt. Die Läufe waren stark besetzt mit bis zu 152 Teilnehmern in den Schülerklassen. Im Schülerlauf U10 belegten Evan Andree den 15., Noel Schrempp den 113. Platz. Bei den Schülerinnen U12 wurde Alena Brugger 30. und Soraya Schrempp 33.. Bei den Schülern U12 gab es für Noah Behringer den 5. und Carlos Franco den 8. Platz bei 72 Teilnehmern.

 

 

Startgemeinschaft Dinkelberg an der DSMM

An 23./24. September finden in Langensteinbach die Endkämpfe in den Schülermannschaftsmeisterschaften des Badischen Leichtathletik-Verbandes statt. Wir Schwörstädter haben uns gemeinsam mit dem TV Wehr und dem TuS Höllstein in der Startgemeinschaft Dinkelberg qualifiziert.


 

Die „Kleinen“ Schwörstädter werden Zweite 

Am Abend des 30. Juni wurde ein Vielseitigkeits-Mannschaftswettbewerb für die Klassen U10 und U8 ausgetragen, bestehend aus einer Hindernis-Sprint-Pendelstaffel, einem Hoch-Weitsprung, einem Tandem-Team-Biathlon und einem Sektor-Zielwurf. Die Teamstärke liegt zwischen 6 bis 10 Mitgliedern, Mädchen und Jungen gemischt. 85 kleine Sportler  bildeten 12 Mannschaften, unter vier Mannschaften der Altersklasse U8 belegten die Schwörstädter Flitzer II (Jonathan Rünzi, Finian Renz, Jonas Klimovas, Noel Schrempp, David Meyer, Ali Cherri) den zweiten Platz. 8 Teams gingen bei den U10 ins Rennen, Den Schwörstädtern (Evan Andree, Parham Heshmati, Vanessa Cherri, Mats Briegel, Jona Hilpert, Heidi Röhringer) blieb hier nur der siebente Platz.



                                       Mehr Bilder im TV Album
 

18. Abendsportfest in Schwörstadt

Ergebnisse des Abensportfestes hier

Acht Vereine trafen sich am 30.Juni auf der Anlage am Rhein. Es galt einen Vierkampf für die Altersklasse U12 zu absolvieren, bestehend aus 50m-Lauf, Weitsprung, Ballwerfen und einem 800m-Crosslauf. 55 kleine Sportlerinnen und Sportler waren schlussendlich froh nur einen kurzen Regenguss erleben zu müssen und nach 3 Stunden mit ihren Urkunden wieder heimfahren zu können. Es gab dieses Mal für den TV einen „Beinahesieger“. Noah Behringer (M11) erreichte 1421 Punkte, damit fehlten ihm lediglich 3 Punkte für den ersten Platz.


 

Hans-Joachim Klein siegt am deutschen Turnfest

Wieder ein toller Erfolg für den Turnverein. 140 Teilnehmer hatten für den Wahlwettkampf in der Altersklasse M65 gemeldet und Hans-Joachim hatte in der Endabrechnung die meisten Punkte von allen. Er folgt in der Tradition der Erfolge von Peter Klein, der 1978 am deutschen Turnfest in Hannover Deutscher Meister im Dreikampf wurde und von Frauke Klein die 2005 am Deutschen Turnfest in Berlin bei den 14jährigen Schülerinnen siegte.


 

Der Turnverein am Deutschen Turnfest

Vom 3. Bis 10. Juni waren 16 Schwörstädter mit zwei „Schlachtenbummlern“ in Berlin. Bevor sie aber sich in den Wettkampf, in die Fortbildungsveranstaltungen oder auch nur in die Stadt stürzen konnten, musste sie eine 13 stündige Fahrt mit dem Sonderzug überstehen. Wie bei Turnfesten üblich übernachteten wir in einem Gemeinschaftsquartier dieses Mal fast mitten in der Stadt. So waren die Wege kurz zu den großen Veranstaltungen: die Eröffnung am Brandenburger Tor, die Turnfest-Gala im Berliner Olympiastadion oder die Darbietungen in der Messe. Für uns vom Dorf war die Größe der Hauptstadt mit ihren vielen Geschäften, der dichte Nahverkehr und die vielen Menschen faszinierend. Aber nach einer Woche waren wir auch wieder froh, völlig erschöpft mit unerwarteten Erfolgen und anderen Mitbringseln im Gepäck wieder die Heimfahrt antreten zu dürfen. Wir werden noch lange von den neuen Erinnerungen zehren können bis es dann 2021 vielleicht nach Leipzig geht.



 

Turnverein am Stadtlauf in Lörrach

Am 1.Juni fand zum wiederholten Male der Stadtlauf in Lörrach statt. Drei TV-ler nutzen die Gelegenheit. Marlon Merkel belegte bei der Männlichen Jugend B den 10. Rang, seine Schwester Juliane den 5.Rang. Carlos Franco erreichte das Topergebnis.In einem Feld von 125 Läufern bei den C-Schülern gelang ihm der Sprung auf den 3. Platz.

 

Zwei „ kleine Schwörstädter“ an den Badischen Blockmeisterschaften

Die Bezirksmeisterschaften in den Blockmehrkämpfen am 14.05. Wehr ebneten den Weg zu den Badischen Meisterschaften am 27. und 28.Mai in Langensteinbach. Simon Klein startete in der Altersklasse M12 und belegte mit neuer Bestleistung den 6.Platz im Block-Lauf. Im Block-Wurf konnte sich in der Altersklasse M15 Fabian Klein ebenfalls mit Bestleistung über einen 5.Platz freuen.

 

Leichtathletik

30. Juni 2017 - Abendsportfest in Schwörstadt    - Infos und Ausschreibung

Bahneröffnung in Höllstein

 Zwölf „kleine“ Schwörstädter Leichtathleten hatten am 29./30.April großes Glück, dass ausgerechnet an diesem Wochenende das Sauwetter pausierte und sich prächtiger Sonnenschein breitmachte. Zum Wetterglück gesellte sich auch etwas Sportglück. So freuen wir uns über den Sieg vom Fabian Klein über 100m, aber auch über die zweiten Plätze von  Moritz Lutz  und Simon Klein jeweils im 800m-Lauf. Auf einen Medaillenrang (3.) schaffte es auch Noah Behringer im Drei- und Vierkampf.


 

 

Turnkurs für Kinder der 1. bis 4 Klasse

Der Turnverein Schwörstadt bietet ab April für Kinder einen Turnkurs mit den Übungsleiterinnen Hanna Vogelbacher und Madlen Lutz an. Alle Kinder der 1. bis 4. Klasse, die Spaß beim Turnen haben oder sich allgemein gerne bewegen, sind herzlich willkommen.
Jeden Donnertag wird von 17:15 Uhr bis 18:15 Uhr in der Turn- und Festhalle Schwörstadt geturnt. Kommt einfach zur ersten Turnstunde am 27. April 2017 vorbei und schnuppert rein. Der Kurs wird bis zu den Sommerferien dauern. Weitere Infos bei Maike Keser- Tel.: 07762 5353039.

 

Jahresversammlung der Leichtathleten

Am 13.März war es wieder soweit, Abteilungsleiterin Claudia Behringer hatte zur Jahresversammlung in die Festhalle gerufen. Es wurde ein kurzer Rückblick auf die Erfolge der vergangenen Saison geboten, sieben Schwörstädter schafften den Sprung in die Badische Bestenliste und es wurden die Mehrkampfnadeln des Badischen Leichtathletik-Verbandes verliehen: jeweils 13x in Silber und 13x in Gold. Wie immer gab es zur Stärkung Pizza und Limo. Dann durfte auch noch gelacht werden. Fotos aus dem Wettkampfgeschehen zeigten nicht nur die ernste Seite unseres Sportes.

 

       

     

                

 



Jahreshauptversammlung Turnverein Schwörstadt

Berichtigung:  Nicht Maike Keser, sondern Elke Keser wurde vom DTB das Qualitätssiegel "PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB" verliehen.

                                                        Urkunde zur Ansicht
 


 

Zu unserer Mitgliederversammlung am Freitag, 10. März 2017, um 19.30 Uhr, in der Gaststätte Sportheim in Schwörstadt, laden wir alle Ehren-, Aktiv- und Passivmitglieder, sowie Freunde und Gönner des Turnvereins herzlich ein.

  Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Bericht des 1. Vorsitzenden
  4. Tätigkeitsberichte der Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter
  5. Kassenbericht
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Gesamtvorstandes
  8. Neuwahlen
  9. Satzungsänderung
 
         § 1 Nr. 1 Änderung zum aktuellen Sitz des Registergerichts und -nummer
         § 4 Erweiterung unter Nr. 3 Verweis auf Ehrenordnung
         § 5 Streichung Nr. 3 b (Geldstrafe)
         § 7 Ergänzung unter Nr. 2 Regelung zu den Mitgliedsbeiträgen
         § 9 Nr. 8 Aufnahme der Möglichkeit der pauschalierten Aufwandsentschädigung
            für Vorstands- und ehrenamtlich tätige Mitglieder
         § 10 Nr. 3 b Streichung des Wortes „stimmberechtigten“ und Ergänzung zu Regelung
            der Einladung zu außerordentlicher Mitgliederversammlung
         § 10 Nr. 9 Regelung zu geheimer Abstimmung an Mitgliederversammlungen
         § 11 Nr. 1 Änderung der Formulierung in Satz 2

   10. Vorschau auf das Jahr 2017
   11. Wünsche und Anträge
   12. Ehrungen
   13. Verschiedenes
 

Wünsche und Anträge zur Tagesordnung sind spätestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung (3. März) schriftlich bei dem 1. Vorsitzenden einzureichen.
Die Satzung mit den aufgeführten Satzungsänderungen ist auf der Homepage des Turnvereins Schwörstadt zur Einsicht veröffentlicht.

Michael Hribar
1. Vorsitzender

 
Tagesordnung als PDF-Dokument Satzung mit markierten Änderung als PDF-Dokument

                                                

Tanzgruppe des TV beim Zunftabend der Narrenzunft

Zur Tradition für den Turnverein Schwörstadt ist der jährliche Auftritt beim Zunftabend der Narrenzunft Schwörstadt geworden.
Die sieben Mädchen der Tanzgruppe von Jeanette Lutz und Maike Keser zeigten mit "bonfire" einen modernen Tanz und durften den Zunftabend damit eröffnen
.

 


Allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Turnverein Schwörstadt 1955 e.V.
wünschen wir ein gutes und erfolgreiches Jahr 2017

 

.

 

    Meldungen aus 2016      Meldungen aus 2015     Meldungen aus 2014    Meldungen aus 2013    Meldungen aus 2012 und früher